Šmídl holding

Holding Šmídl, deren Bestandteil wir seit September 2017 sind, agiert auf dem tschechischen Markt im Bereich Transport und Gewährung von komplexen logistischen Dienstleistungen fast seit 30 Jahren. Wie hat das alles angefangen?

1990: Das erste Firmenbüro Šmídl war in der Küche eines Familienhauses

Die Gesellschaft hat Vladimír Šmídl im Jahre 1990 gegründet. Von einem ursprünglichen Familienunternehmen ist die Gesellschaft in eine Holdinganordnung mit mehr als zehn Niederlassungen in der ganzen Tschechischen Republik gewachsen. Zu den bedeutenden Meilensteinen der Unternehmensgeschichte von Šmídl gehört das Jahr 1992, wann die Gesellschaft mit dem Betrieb der internationalen LKW-Spedition angefangen hat. Im Jahre 1999 hat sie das Truckzentrum in Žamberk und nicht ganze zehn Jahre später ein logistisches Zentrum in Vysoké Mýto eröffnet. Im Jahre 2009 hat das Unternehmen in Amsterdam die Anerkennung im Wettbewerb Europäischer Autospediteur des Jahres gewonnen. Im Jahre 2010 hat das Unternehmen über 200 Fahrzeuge verfügt und von einem kleinen Familienunternehmen ist es in die Gesellschaft mit 315 Mitarbeitern gewachsen. Ein Jahr später hat die Gesellschaft neue Niederlassung in Brno eröffnet. Im Jahre 2015 hat sie ein Jubiläum gefeiert – auf dem Speditionsmarkt war sie bereits 25 Jahre tätig.

1997: NIKA Logistics, Anfänge im Dorf mit 13 Häusern

Die Gesellschaft NIKA ist im Bereich Spedition mehr als 20 Jahre tätig und verfügt in ihrem Fuhrpark über mehr als 250 Fahrzeuge unterschiedlicher Typen und Klassen. Das Tätigkeitsportfolio wird zudem durch Eisenbahn-, See- und Luftverkehr ergänzt.

Die Gesellschaft NIKA wurde im Jahre 1997 zusammen mit Servicewerkstätte in Nové Holešovice gegründet. Zwei Jahre später wurde die Gesellschaft an den neuen Besitzer verkauft und ist zum Bestandteil der Industrieholding CSG mit der Zentrale in Hrochův Týnec geworden. Die Gesellschaft hat in dieser Zeit ihren Fuhrpark von 10 Fahrzeugen auf 45 erweitert. Im Jahre 2005 hat die Gesellschaft das Unternehmen ČSAD Pardubice erworben und eine neue Niederlassung in Vrdy eröffnet. Die Fahrzeuganzahl hat sich verdoppelt. Drei Jahre danach hat das Unternehmen bereits mehr als 200 Mitarbeiter beschäftigt und bald danach hat neue Niederlassungen in Tovačov und Liberec eröffnet.

Die Gesellschaft NIKA hat im Jahre 2012 mit Förderung und Verkauf vom Sand angefangen, in den nächsten Jahren hat sie den Betrieb von logistischen Zentren in Pardubice und Liberec aufgenommen und die Zertifizierung für Lebensmittel- und Futtermittelbeförderung erhalten. Ein bedeutender Meilenstein für beide Unternehmen ist das Datum 7. September 2017, wann NIKA Logistics zum Bestandteil der Transport-Logistik-Holding Šmídl geworden ist.

Gegenwart von Holding Šmídl

Dank der Verbindung von größten logistischen Unternehmen vom Ostböhmen verfügen wir nun über mehr als 530 Fahrzeuge. Wir werden so zum größten tschechischen Spediteur auf dem Markt mit mehr als 800 Mitarbeitern und 11 Niederlassungen in der ganzen Tschechischen Republik. Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam weiter wachsen. Die Holding bietet zur Zeit ein breites Dienstleistungsportfolio im Bereich internationale Spedition in ganz Europa, Binnenverkehr, überdimensionale Spedition sowie ADR-Transport, komplexe logistische Dienstleistungen oder Luft-, See- und Eisenbahnspedition an. Dies alles ergänzt dann mit Schüttguttransport und Express-, Sonder- und Multimodalspedition.

holding-historie

Unsere Mission

Das Hauptziel von Aktivitäten und Tätigkeiten der Holding Šmídl ist ein ständiges Wachstum und eine kontinuierliche Verbesserung im Bereich Transport und Logistik unter Einhaltung von allen verbindlichen Anforderungen. Dieses Ziel wollen wir vor allem dank der Einhaltung von fünf Grundpfeilern unserer Arbeit erreichen.

checklist icon

Zufriedener und loyaler Kunde

Eine unserer Grundprioritäten besteht in der Gewährung von überdurchschnittlich hochwertigen und zuverlässigen Dienstleistungen und Erhaltung eines hohen Zufriedenheitsmaßes von unseren Kunden. Wir wollen nicht ein Low-Cost-Dienstleister sein, wir ziehen immer Qualität der Quantität vor.

checklist icon

Zufriedener und loyaler Mitarbeiter

Wir bauen unaufhörlich ein Team von erfahrenen und zuverlässigen Mitarbeitern, das im Stande ist, den Kunden professionelle Qualitätsdienstleistung anzubieten. Einen großen Wert legen wir dabei auf Arbeits- und Vermögensschutz.

checklist icon

Technik und Investitionen

Das Maximum von verdienten Mitteln investieren wir wieder zurück in die Firmenentwicklung. Die Investitionen in den Fuhrpark sind überdurchschnittlich und wir reduzieren ständig das durchschnittliche Fuhrparkalter. Die Fuhrparkpflege (Betrieb und Wartung) stehen auch auf einem hohen Niveau.

checklist icon

Gesetzgebung

Bei unserem Unternehmen halten wir folgerichtig alle gesetzgebenden Normen ein, und zwar in allen Bereichen.

checklist icon

Umwelt

In Bezug auf Unternehmensbereich streben wir immerhin eine Minimierung von Umweltauswirkungen an. Wir reduzieren die CO2-Produktion, wir arbeiten sehr konsequent mit dem Kraftstoffverbrauch, erniedrigen den Verbrauch von weiteren Energien.

martina-smidlova-uvodnik

„Logistik stellt ein sehr dynamisches Fachgebiet dar, in dem wir neben unterschiedlichen Anforderungen von unseren Kunden auch sich ständig ändernde gesetzgebende Anforderungen in allen Ländern lösen müssen, wo wir agieren. Das, was gestern gültig war, gilt heute oft nicht mehr. Ich will nicht klagen, ganz im Gegenteil. Alle Transporteure lösen dieselben Probleme. Wir verfügen ihnen gegenüber über einen Vorteil darin, dass wir der größte tschechische Spediteur auf dem Markt sind. Unsere langzeitige Strategie besteht darin, ein zuverlässiges Unternehmen zu sein, das die Interesen von seinen Mitarbeitern verteidigt und seine Marktstellung zur Verbesserung eines medialen Rufes von professionellen Fahrern ausnutzt und für faire Bedingungen auf dem tschechischen logistischen Markt kämpft. Wir verfolgen diese Politik, und unsere Kunden sowie Mitarbeiter können sich dank dessen darauf verlassen, dass die Holding Šmídl auch künftig eine Sicherheit im stürmischen Meer der Logistik darstellt. Unsere Leaderposition auf dem tschechischen logistischen Markt wollen wir weithin stärken und wir sind froh, dass Sie ein Bestandteil sein wollen."

Martina Šmídlová