Geschichte

  • 2019 Umbau

    Arealumbau in Hrochův Týnec.

  • 2018 Logistisches Zentrum Pardubice

    Wir haben den Betrieb des logistischen Zentrums in Pardubice Černé za Bory eröffnet.

  • 2017 Übernahme durch Holding Šmídl

    Dank dieser Akquisition sind wir ein Bestandteil eines tschechischen logistischen Unternehmens, das zur Zeit mehr als 500 Fahrzeuge betreibt und über 800 Mitarbeiter beschäftigt.

  • 2015 Logistisches Zentrum Liberec

    Wir haben ein neues logistisches Zentrum in Liberec eröffnet, im Fuhrpark verfügen wir jetzt über mehr als 220 Fahrzeuge.

  • 2014 Garantie von Dienstleistungsqualität

    Wir haben die Zertifizierungen um GMP+ für Lebensmittel- und Futtermittelbeförderung erweitert.

  • 2011 Niederlassungen in Tovačov und Liberec

    In unserem Fuhrpark haben wir zur Zeit mehr als 200 Fahrzeuge, wir haben neue Filialen in Tovačov und Liberec eröffnet.

  • 2008 Umbau des Verwaltungsgebäudes in Hrochův Týnec

    Im Fuhrpark haben wir zur Zeit mehr als 160 Fahrzeuge, 20 Bau- und Fördermaschinen, wir beschäftigen mehr als 200 Mitarbeiter. Wir sind laut Normen ISO 9001:2000 zertifiziert.

  • 2005 Akquisition ČSAD Pardubice

    Wir haben eine neue Filiale in Vrdy aufgebaut, im Fuhrpark verfügen wir über mehr als 100 Fahrzeuge.

  • 2001 Zentrale ist Hrochův Týnec

    Wir sind umgezogen, den Fuhrpark haben wir auf 45 Fahrzeuge erweitert.

  • 1999 Übernahme durch die Gruppe CSG

    Wir verfügen über 10 Fahrzeuge.

  • 1997 Entstehung

    Firmengründung.

nika-historie